Online Live Yogakurse

Yoga machen und gleichzeitig Gutes tun

Ab sofort können wir uns immer dienstags in unserem virtuellen ZOOM-Yogaraum treffen. Der Unterricht findet auf Spendenbasis statt gemäß dem Motto "Pay as much as you want". Einen Teil deiner Spende gebe ich an den Freundeskreis BrunoPet e.V. weiter, den ich bereits seit einiger Zeit unterstütze. Lass uns jetzt zusammenhalten und uns gegenseitig und anderen etwas Gutes tun.

So einfach geht´s

  1. Lade dir die App "ZOOM Cloud Meetings" auf dein Smartphone oder Tablet herunter oder installiere die Desktop-Version
  2. Melde dich mind. 45 Minuten vor Beginn über mein Kontaktformular für eine Online Yogastunde an
  3. Spende ganz einfach per Paypal deinen gewünschten Betrag an Elisa-Hellmann@web.de oder frage mich nach meiner Bankverbindung
  4. Nach Spendeneingang erhältst von mir per E-Mail die Zugangsdaten in unseren ZOOM-Yogaraum
  5. Trete dem Onlinekurs mind. 5-7 Min. vor Beginn entweder über den an dich verschickten Direktlink oder mit Hilfe der Meeting ID und des Passworts bei
  6. Klicke in der Mobilansicht auf das Headset am unteren Bildschirmrand "An Audio teilnehmen" und dann auf "Via Geräte-Audio" anrufen; in der Desktop-Ansicht auf "Dem Audio beitreten" und dann auf "Computer Audio"
  7. Du bist jetzt mit dem Yogakurs verbunden :-)
  8. Deine Kamera und dein Mikrofon sind während des Kurses von mir deaktiviert, du hast am Ende der Stunde Zeit Fragen zu stellen
  9. Hab viel Spass! Namaste!

Das brauchst du

Folgende Ausstattung unterstützt dich bei deiner Heim-Yogapraxis:

  1. Rutschfeste Yogamatte oder Unterlage
  2. Yogablöcke oder einfach 2-3 dicke Bücher
  3. Yoga Gurt oder alternativ einen längeren Gürtel oder Schal
  4. Decke
  5. Optional: Eine Yogaplaylist, da ich während der Stunde keine Musik abspiele, um Rückkopplungen zu vermeiden. Gerne gebe ich dir Tipps

Aktuelle Termine

Jeden Dienstag 19:00-20:00 Uhr


!!! Der Kurs am 11. August entfällt !!!


 Die kleine Strada mit mir auf dem Bild hat mittlerweile ein liebevolles Zuhause gefunden.
Die kleine Strada mit mir auf dem Bild hat mittlerweile ein liebevolles Zuhause gefunden.

Über den Freundeskreis BrunoPet e.V.

Unterstützung einheimischer Tierschutzprojekte

BrunoPet unterstützt seit mehr als 10 Jahren ein einheimisches Tierschutzprojekt in Rumänien. Die rumänische Stiftung „Fundatia Pro Animalia“ leitet ein Tierheim in der Stadt Miercurea Ciuc. Die Auffangstation der Fundatia, leidet wie die meisten „Tierheime“ Rumäniens an extremer Überfüllung, finanzieller Not und einem Mangel an Personal. Durch den Freundeskreis Bruno Pet e.V. werden das Trockenfutter, Impfungen und Medikamente sowie das Kastrieren und Markieren der Hunde finanziert. Desweiteren stellt der Freundeskreis Bruno Pet e.V. das Geld für Arbeiter, einen Verwalter und zwei Tierärzte zur Verfügung.


Spendenstand per 14.07.2020: 19 Gesundheitspakete