Yoga im Weinberg

Ich liebe die Natur und ich liebe es, Yoga an besonderen Orten zu praktizieren - an Kraftplätzen, die eine ganz besondere Energie ausstrahlen. Mein persönlicher Lieblingskraftplatz ist unser kleiner Weinberg. Die Laubarbeit ist an manchen Tagen schon fast eine Art Meditation. Wenn die Sonne scheint und der Wind sanft durch die Reihen weht. Meine Opa sagte immer "Hier kann man so schön vor sich hin sinnieren." Und so entstand die Idee, Yoga mit Wein zu verbinden.

 

Mein Angebot richtet sich an alle Winzer, die Lust darauf haben, etwas Neues auszuprobieren. Ich biete Workshops direkt bei Winzern vor Ort an. Sei es direkt im Weinberg, in einem schönen Weinkeller oder Verkostungsraum. Möglichkeiten gibt es viele.

 

Das Thema der Yogastunde bestimmt der Winzer selbst. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Sei es die Philosophie des Weinguts oder der Charakter oder die Besonderheit eines Jahrgangs - alles lässt sich in Form von bestimmten Übungsabfolgen oder Atemtechniken in das Konzept einer Yogastunde  verpacken.

 

Und damit die Teilnehmer das, was sie körperlich erlebt haben auch schmecken können, findet im Anschluss daran die dazu passende Weinverkostung statt, die natürlich durch das Team vom Weingut durchgeführt wird.

 

Du bist Winzer und bist interessiert an diesem besonderen Workshop? Dann melde dich gerne über das Kontaktformular oder einfach telefonisch. Gerne besprechen wir deine Ideen und ich erstelle ein individuelles Angebot für dich.